Bürgerinitiative Berliner Schnauze

Bürgerinitiative Berliner Schnauze der Historie Im Jahre 1998

Bürgerinitiative Berliner Schnauze

Im Jahre 1998 von dem Architekten Jörn Pless, der Wirtschaftsberaterin Gisela Düllberg und anderen Mitstreitern gegründet. Galt der Kampf zunächst den im Schlosspark Charlottenburg eingesetzten Parkwächtern. Die nach jahrelanger friedlicher Koexistenz plötzlich mit Vorliebe Jagd auf friedliche Rentner machten. Die im Schlosspark mit ihren Hunden spazieren gingen.

Kurze Zeit später setzte nach einem abscheulichen Vorfall, bei dem ein mehrfach vorbestrafter und stadtbekannter Serientäter in Hamburg seinen unter den Augen der Amtsveterinären gequälten Hund auf Menschen hetzte. Die große verlogene sogenannte Kampfhundedebatte ein. Wenn die Bildzeitung solch ein Thema auf die Tagesordnung setzt, müssen wir reagieren. Sagte uns damals die selbsternannte Tierschutzexpertin der Berliner Grünen Claudia Hämmerling während einer unserer Sitzungen mitten ins Gesicht. Wir nahmen den Kampf auf – und er wehrt bis heute. Wo wieder aller wisschenschaftlichen Studien erneut eine völlig unsinnige Rassenliste in ein absolut unprofessionell gestaltetes Hundegesetz in Berlin einfließen soll. Bürgerinitiative Berliner Schnauze

Anfang 2000 wollte man dann das Hundeauslaufgebiet Grunewald großflächig zusammenstreichen und für Hundehalter nur noch einen schmalen Streifen entlang der Avus akzeptieren. Wir kämpften weiter, und gewannen. Der Antrag wurde nach unseren Protesten in der Charlottenburger BVV vom Tisch gefegt, die Hundebesitzer konnten wieder aufatmen.

Nun im Jahr 2015 nahmen die Grünen im Bezirk Steglitz/Zehlendorf einen erneuten Anlauf, setzten unter Umgehung aller demokratischen Prozesse im Alleingang ein generelles Hundeverbot egal ob mit oder ohne Leine an den seit 92 Jahren zum Hundeauslaufgebiet Grunewald gehörenden Seen Schlachtensee und Krumme Lanke durch Bürgerinitiative Berliner Schnauze in der aktuelle.

Unter Führung von Gisela Düllberg und vielen anderen jahrelangen Mitstreitern (der Gründervater Jörn Pless erlag leider viel zu früh einem Krebsleiden, begleitet aber unseren Kampf weiterhin durch seine Hundezeichnung. Die von Anfang an und nach wie vor unser Logo schmückt) sowie vielen neuen Gesichtern. Bürgerinitiative Berliner Schnauze

media group

das media group

media group, Digitales Service-Portal für Ihr Business. Hohe Leistung zu kleinen Preisen. Mitglied werden und Vorteile nutzen! und großem Nutzen. Unsere Service-Leistungen im Überblick: media group, Ihr Portal für Top-Dienstleistungen, hohe Qualität und faire Preise!

 

 

 

 

 

 

Return on Investment (ROI)

Der Return on Investment (ROI) ist eine Kennzahl,die das Verhältnis zwischen Gewinn und investiertem Kapital

angibt. Sie wird häufig als Maßstab für die Leistung und die Rentabilität eines Unternehmens oder

Geschäftsbereichs verwendet.

Da der ROI unabhängig von der Größe des analysierten Geschäftsbereiches ist, macht er einen Vergleich zwischen

unterschiedlich großen Einheiten möglich media group.

Der Return on Investment ist das, was aus dem Investment „zurückkehren“ soll. Er drückt somit das Gewinnziel aus.

Der Gewinn wird auf das investierte, betriebsnotwendige Vermögen bezogen, weil die Führungskräfte den Gewinn

mit der Investition – mit den vorhandenen Gütern – erarbeiten müssen.

Der deutsche Begriff für den ROI ist Gesamtkapitalrentabilität. Dabei ist jedoch als Basis das media group

betriebsnotwendige Vermögen zu verwenden – die „total assets“ .

Der Return on Investment (ROI) ist eine der am häufigsten verwendeten Kennzahlen. Mit dem

ROI lässt sich das Verhältnis zwischen Gewinn und Investition ermitteln.

Allerdings muss seine kurzfristige Betrachtungsweise bei der Interpretation beachtet werden.

In der Venture Capital Branche versteht man unter dem ROI den Gewinn aus Ausschüttungen und der Veräußerung

einer Beteiligung. (auch RoI, Kapitalrentabilität, Rentabilität, Rendite; in %) Der Return on Investment

ist das Verhältnis des Gewinns zum eingesetz­ten Kapitals. Der Return on Investment entspricht damit der

Multiplikation von Umsatzrentabilität mit dem Kapitalumschlag. Dabei wird der Gewinn vor Zinsen und

Steuern zugrunde gelegt, das Gesamtkapital berechnet sich aus der Summe von Eigen- und Fremdkapital.
Weiterhin lässt sich mit Hilfe des RoI berechnen, wie lange es dauert, bis das investierte Kapital wieder erwirtschaftet ist.

Hierzu dient die Berech­nungsformel der Rückflussdauer des investierten Kapitals (in Jahren):

Beispiel Ein Unternehmen erwirtschaftet mit einem Kapital von 500.000 € bei ei­nem Umsatz von 1. 000.000 €

einen Gewinn von 25.000 €. Der RoI beträgt 5 %.

marktsystem

marktsystem

marktsystem Durch gezielte Optimierungen für Suchmaschinen stellen wir sicher, dass Ihre Webseite besser gefunden wird. Suchmaschinen Optimierung (SEO).

Wissen weitergeben, ist für uns Herzenssache.

 

 

 

 

 

 

Gemeinsam mit Ihnen gehen wir auf eine Reise, bei der Sie am Schluss das Steuer und das Kommando übernehmen werden.

Ihre Marketing Kompetenz wird für Sie zum zentralen Erfolgsfaktor.

Basierend auf einer konkreten Ausgangslage betreuen und trainieren wir Sie individuell im Fachbereich Webdesign – bis hin zum gewünschten Ziel. Der Transfer von Wissen und Können ist unsere oberste Zielsetzung dabei.

 
 
 

Von der Entwicklung der Strategie bis hin zur Umsetzung und Visualisierung Ihrer Webseite ist für Sie alles enthalten. Je nach Ausgangslage und Vorgaben entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein umfangreiches Web Konzept, das auf den neusten technischen und inhaltlichen Standards basiert. Sie erhalten alle notwendigen Hilfestellungen wie persönliches Coaching, gezielte Beratung sowie umfangreiche Konzeptvorlagen mit detaillierten Arbeitsabläufen.

Jedes Projekt wird lückenlos begleitet und dokumentiert durch uns.

Sie wissen immer genau, wo Sie stehen und was die nächsten Schritte sind. So stellen wir sicher, dass nichts vergessen geht.

Unsere Angebote richten sich auch an Sie.

Unsere Angebote richten sich an kleinere und mittlere Unternehmungen. An Gewerbetreibende aus den Bereichen Konsumgüter, Investitionsgüter und Dienstleistungen und natürlich auch an alle anderen, die unsere professionellen Dienstleistungen näher kennen lernen wollen.

Gerne zeigen wir Ihnen, auf welche wichtigen Funktionen und Qualitätsmerkmale es ankommt. Wie wir aus Ihren individuellen Stärken Kundennutzen ableiten oder wie wir für Sie virale Effekte und marktsystem Massnahmen für eine bessere Positionierung bei den Suchresultaten nutzen können.

Auf Bewährtem gemeinsam aufbauen.

Niemand kennt die eigene Firma und die Branche so gut, wie unsere Kunden selbst. Auf dieser Grundlage wollen wir gemeinsam aufbauen.  Marktsystem als externe Spezialisten für Marketing verfügen wir über die notwendigen Erfahrungen und Analysefähigkeiten, um mit unseren Kunden relevante Erfolgsfaktoren aus der Sicht des Marktes und der Unternehmungen zu identifizieren, zu analysieren und zu bewerten.

 

 

industry-stage

industry-stage Allgemeinsprachlich versteht man unter Idee einen Gedanken, nach dem man handeln kann, oder ein Leitbild, an dem man sich orientiert.

 

"ist" ideenexpress

die industry-stage

 

Warum arbeiten wir Menschen im Digitalen Zeitalter mit Software?

Was kann Software und in welchen Bereichen wird sie eingesetzt?

Welche Anforderungen stellen wir an Software?

Wie sicher ist eigentlich Software und kann ich mich auf sie verlassen?

Dies sind oft gestellte Fragen.

Die man sich mit ein wenig Nachdenken oder „googeln“ durchaus selbst beantworten kann.

Folgen sie mir industry-stage:

Ich werde versuchen, ihnen mit einfachen Worten die gestellten Fragen

zu beantworten:

Wir Menschen arbeiten mit Software.

Da uns diese fast alle Bereiche des täglichen Lebens vereinfacht.

Egal ob privat oder beruflich.

Software wird genutzt in Forschung, Technik und allen Branchen in

denen Arbeitsprozesse gesteuert werden, wo Präzision, Genauigkeit

und Geschwindigkeit die Hauptrolle spielen.

Software und Computer

Sie beschleunigt Arbeitsprozesse, dient dem Zwecke zu analysieren,

viele Bereiche selbstständig zu steuern um mit hoher Präzision in der

Produktion ungeahnte Erfolge zu erzielen.

Unternehmen haben einen hohen Nutzen. Senken Kosten und erhöhen die Umsätze.

Unsere „seo – concept“ Software industry-stage

Unsere integrierte, künstliche Intelligenz entwickelt selbstständig über einen ausgewogenen Zeitraum aus

250 von uns zur Verfügung gestellten Keywords mehr als 60.000 neue, Keywords (Einzelkeywords und Longtail).

Die unsere zuvor innerhalb von 3 Monaten (annähernd 30 Keywords) auf Google Seite 1. Etablierten

Suchbegriffe stabilisieren, ergänzen und unterstützen.

Auf Dauer gibt es hier für unsere Kunden mehr Besucher, hohen Bekanntheitsgrad und die

Chance auf steigende Umsätze. Nimmt man jetzt die Einsparungen an Optimierungskosten des bisherigen SEO.

So entsteht für Unternehmen ein sehr hoher Nutzen. Spielraum für neue innovative Investitionen,

Schaffung von Arbeitsplätzen Lehrstellen und somit entstehendes WIrtschaftswachstum.

Wir stehen Ihnen für Fragen sehr gerne zur Verfügung!

Bitte registrieren Sie sich hierzu im unteren Bereich der Seite !

Als Dankeschön erhalten Sie zudem eine kostenlose SEO Analyse Ihrer Webseite!

Vielen Dank!